Migration
ihr umstieg Richtung SAP…

Die Migration von bestehenden Applikation ist auch heute noch ein wesentliches Thema. Meistens sind es die fehlenden Möglichkeiten der funktionalen Erweiterung und nicht die Schwächen der alten Applikationen, die den Kunden zu einem Umstieg zwingt. Hierdurch steht der Kunde vor der Herausforderung auf eine Reihe von 3rd-Party-Produkten zu setzen, oder aber den Umstieg Richtung SAP anzugehen.
Unser Leistungspaket:
Mit unserer msg treorbis-Toolbox in Kombination mit der SAP LSMW (Legacy System Migration Workbench), sind wir in der Lage, aus nahezu jeder Datenquelle die entsprechenden Zielbereiche der SAP zu versorgen. Hierfür nutzen wir je nach Anforderung und Komplexität verschiedene Vorgehensweisen.
Mögliche Migrations-Szenarien aus dem HR-Bereich:
  • Umstieg von Non SAP auf SAP
  • Spezialisiert auf den Umstieg von Paisy auf SAP: AS400, Paisy CS, Host
  • Lohnkontenübernahme
  • Unterjährige Produktivsetzung
  • Alle gängigen SAP-Infotypen
  • Übernahme von kundenindividuellen Daten
Sind Sie an Migrations-Szenarien zu FI/ CO, CRM oder anderen Szenarien interessiert? Auch hier können wir Sie gerne unterstützen! Sprechen Sie uns an.
Ihre Vorteile…
Profitieren Sie von den Möglichkeiten funktionaler Erweiterungen, zur Unterstützung und Weiterentwicklung Ihrer Geschäftsprozesse!

Haben Sie Fragen?

André Wiersig

Kontakt

msg treorbis GmbH
Bei dem Neuen Krahn 2
20457 Hamburg

+49 40 3344150-0
+49 40 3344150-99

info@msg-treorbis.de

Die msg-Gruppe

Die msg treorbis GmbH gehört zur msg, einer unabhängigen Unternehmensgruppe mit mehr als 7.000 Mitarbeitern.

Die msg-Gruppe ist in 25 Ländern in den Branchen Banking, Insurance, Automotive, Food, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities tätig, entwickelt ganzheitliche Softwarelösungen und berät ihre Kunden in allen Belangen der Informations-Technologie.