Variant Analytics
verbessern sie ihr Varianten-Controlling

Variantenfertiger müssen flexibel und zuverlässig Aussagen zu Verkaufszahlen und Rentabilität treffen können.

Doch im SAP-Standard sind solche Informationen schwer zu beherrschen. Das Variantenmodell unterliegt ständiger Veränderung. Neue Merkmale, Ausprägungen, Abhängigkeiten und mehr sind an der Tagesordnung. Reports im SAP ERP oder losgelöste Analysen auf exportierten Datenscheiben müssen regelmäßig überarbeitet und neu erstellt werden.

Mit Variant Analytics bietet msg treorbis eine prozessintegrierte, automatisierte SAP- ERP- und SAP-BW-übergreifende Lösung, die Sie bei der Pflege und Auswertung der Datenbasis im SAP BW unterstützt.

Das Modul msg treorbis Variant Analytics bereitet als Basis für analytische Systeme die konfigurierbaren Daten zur Extraktion auf. Die Verwaltung und Pflege der VC-Stammdaten im SAP BW wird weitestgehend automatisiert. Änderungen im Datenmodell auf dem ERP werden automatisch im BW aktualisiert.

Die Datenübermittlung zwischen ERP und BW erfolgt im Deltamechanismus, um Ladebelastungen gering zu halten.

Die wichtigsten Vorteile
  • Kosten- und Zeitersparnis durch leichte Handhabung für Fachbereich und Management
  • Flexible und erweiterbare Analysen zur Variantenkonfiguration
  • 100 % SAP-HANA- und SAP-Business-Objects-kompatibel
Bestandteile der Lösung:
Weitere Beratungsangebote

Haben Sie Fragen?

André Wiersig

Weitere Infos

Kontakt

msg treorbis GmbH
Bei dem Neuen Krahn 2
20457 Hamburg

+49 40 3344150-0
+49 40 3344150-99

info@msg-treorbis.de

Die msg-Gruppe

Die msg treorbis GmbH gehört zur msg, einer unabhängigen Unternehmensgruppe mit mehr als 7.000 Mitarbeitern.

Die msg-Gruppe ist in 25 Ländern in den Branchen Banking, Insurance, Automotive, Food, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities tätig, entwickelt ganzheitliche Softwarelösungen und berät ihre Kunden in allen Belangen der Informations-Technologie.